Lowell ist ein führendes Unternehmen im europäischen Forderungsmanagement mit Standorten in Großbritannien, Deutschland und Österreich und über 3500 Kolleginnen und Kollegen. Unsere Werte Innovation, Respekt, Leistung, Anspruch und Verantwortung machen uns zu einem Vorreiter unserer Branche und einem außergewöhnlichen Arbeitgeber. Durch die Verbindung einer werteorientierten Vorgehensweise mit internationaler Erfahrung, umfangreicher Expertise bei der Datenanalyse und operativer Exzellenz möchten wir unsere Vision, die Besten unserer Branche zu sein, erreichen. Wir verfügen über umfangreiche Kompetenzen im Forderungsmanagement, die es uns ermöglichen,unsere Kunden von A bis Z zu betreuen und unseren Kolleginnen und Kollegen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld zu bieten. Neben spannenden und interdisziplinären Aufgaben erwarten Sie bei Lowell flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und ein kollegiales Miteinander. Werden auch Sie Teil unseres Wachstums und einer erfolgreichen Zukunft bei Lowell!

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SAP FI/CO-Berater / Inhouse Consultant (m/w)

Kennziffer 1197/8
Unser Angebot

  • Motiviertes Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Attraktive Vergütung und flexibles Arbeitszeitmodell
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel durch die zentrale Lage in Essen und in Düsseldorf (nahe Hauptbahnhof)

Ihre Herausforderungen

  • Die Betreuung und fortschreitende Weiterentwicklung der SAP FI/CO Umgebung
  • Optimierung der bestehenden SAP FI/CO Prozesse und Reports
  • Aktive Mitarbeit und Übernahme der Verantwortung als (Teil-)Projektleiter bei SAP Projekten
  • Support und Durchführung von Schulungen für die SAP FI/CO-Anwender
  • Konzeption neuer Fachbereichsanforderungen und Lösungsmöglichkeiten mittels Customizing in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Rechnungswesen und Controlling

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens dreijährige praktische Key User-/Anwendererfahrungen mit SAP FI/CO im Rechnungswesen und/oder Controlling eines großen Unternehmens oder Konzerns
  • Praktische Erfahrungen bei der Konzeption und Realisierung von Anforderungen (Customizing) in den SAP FI/CO Modulen
  • Sehr gute Kenntnisse in den SAP FI/CO Modulen inklusive Customizing und ABAP-Programmierung
  • Erfolgreiches Projektmanagement
  • Hohe Prozessorientierung sowie Verständnis für buchhalterische und kosten- und leistungsrechnungsrelevanter Geschäftsprozesse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Überzeugen Sie sich von den außergewöhnlichen Dienstleistungen der GFKL-Gruppe über www.gfkl.com. Nutzen Sie schnell und einfach unser Karriereportal. Fabienne Aulich freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.