Lowell ist ein führendes Unternehmen im europäischen Forderungsmanagement mit Standorten in Großbritannien, Deutschland und Österreich und über 3500 Kolleginnen und Kollegen. Unsere Werte Innovation, Respekt, Leistung, Anspruch und Verantwortung machen uns zu einem Vorreiter unserer Branche und einem außergewöhnlichen Arbeitgeber. Durch die Verbindung einer werteorientierten Vorgehensweise mit internationaler Erfahrung, umfangreicher Expertise bei der Datenanalyse und operativer Exzellenz möchten wir unsere Vision, die Besten unserer Branche zu sein, erreichen. Wir verfügen über umfangreiche Kompetenzen im Forderungsmanagement, die es uns ermöglichen,unsere Kunden von A bis Z zu betreuen und unseren Kolleginnen und Kollegen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld zu bieten. Neben spannenden und interdisziplinären Aufgaben erwarten Sie bei Lowell flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und ein kollegiales Miteinander. Werden auch Sie Teil unseres Wachstums und einer erfolgreichen Zukunft bei Lowell!

Für die Abteilung Business Process Management am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Business Process Analyst (m/w)

Kennziffer 1241/8
Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Ein sympatisches und motivierendes Team
  • Hervorragende persönliche und fachliche  Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der GFKL Lowell Gruppe

Zusätzlich können Sie sich jetzt schon freuen auf:

  • Einen modernen Arbeitsplatz im größten Ballungszentrum Europas, dem Ruhrgebiet, bei einem der TOP-Arbeitgeber in Deutschland
  • Unbefristeten Arbeitsvertrag und attraktive, leistungsorientierte Vergütung einschl. sehr guter Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen des Arbeitszeitmodells
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehsmittel durch die zentrale Lage in Essen (nahe Hauptbahnhof)

Ihre Herausforderungen

  • Dokumentation von Prozessen und Workflows IST und SOLL in allen Fachabteilungen
  • Erstellung von Business Cases, Kosten-Nutzen-Analysen und Entscheidungsvorlagen zwecks Prozesseinführung oder Prozessveränderungen
  • Support des Change Teams in Teilprojekten

 

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaftslehre, IT – gerne auch Studienabbrecher
  • Hohes Prozessverständnis
  • Vorbereitung von Workshops und deren Moderation
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten inkl. Visio
  • Umgang mit ARIS von Vorteil
  • SQL und HTML Verständnis wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse
  • Verständnis in Projektmanagementmethoden von Vorteil
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Berateransatz im Umgang mit internen Ansprechpartnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Überzeugen Sie sich von den außergewöhnlichen Dienstleistungen der Lowell-Group über www.lowellgroup.de. Nutzen Sie schnell und einfach unser Karriereportal. Fatma Uyar freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.